Bernstein

Harz von Nadelhölzern der Tertiärzeit, wird vor allem an der Ostseeküste gefunden. In der Vorgeschichte wurden Schmuck, kultische Gegenstände, aber auch Spielfiguren daraus hergestellt.
Bernstein wurde über weite Strecken verhandelt, Stichwort "Bernsteinstraßen".
neolithischer Bernsteinanhänger

Abb.: neolithischer Bernsteinanhänger aus der Moorsiedlung Hüde I am Dümmer
(aus: der niedersächs. Minister für Wissenschaft und Kunst: Dokumentation zur Archäologie Niedersachsens in Denkmalpflege und Forschung, Hannover 1975)


zurück zu "B"

www.grabungswoerterbuch.de © Norbert Fischer, Doris Fischer